Netzathleten Partner

Erkrankungen von Stoffwechsel und HormondrĂŒsen

  Über das Hormonsystem verstĂ€ndigen sich die verschiedenen Zellen und Gewebe unseres Körpers. Die Hormone, unsere Signal- und Botenstoffe, ermöglichen es, dass unsere OrgantĂ€tigkeiten bedarfsgerecht ablaufen. Sie beeinflussen biologische AblĂ€ufe wie Schwangerschaft und Geburt, Wachstum des Kindes und PubertĂ€t. Hormone sorgen zudem dafĂŒr, dass unser Stoffwechsel richtig funktioniert.
Erkrankungen von Stoffwechsel und HormondrĂŒsen können bei Kindern etwa als Übergewicht oder Untergewicht, eine zu frĂŒhe oder zu spĂ€te PubertĂ€t oder als Diabetes mellitus auftreten. Wie Sie Ihrem Kind bei diesen und weiteren Erkrankungen helfen, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.